14.09.2021 – Lübeck


Heute kam die Sonne auf Kurzbesuch vorbei 😁

Am Morgen ging es direkt zum Timmendorfer Strand, wir waren so kurz vor 8 Uhr dort. Zu der Zeit war so gut wie nichts los und wir konnten uns in aller Ruhe mit flanieren und fotografieren beschäftigen. Es war richtig toll! Die Promenade am Strand entlang hat jeden Meter eine andere schöne Aussicht geboten. Dadurch, dass so früh am Morgen noch nicht viel los war, hat es auch sehr ruhig und friedlich gewirkt.

Nach circa drei Stunden sind wir dann zu einem See gefahren. Dort gibt es auch eine Vogelplattform, da war aber nicht all zu viel los 😄 die waren in der Mittagspause.

Zurück in der Stadt haben wir uns wieder der Kaffee-Kultur angeschlossen und es uns gut gehen lassen.

Nachdem wir nochmal kreuz und quer durch die Stadt getigert sind und ein bisschen in der Unterkunft gechillt haben, gab es dann zum Abschluss von Lübeck nochmal den geilen Vöner 🤤

Morgen geht es über Rostock, an der Küste entlang, nach Rügen.


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.