14.10.2019 – Dresden


Unser letzter Tag in Dresden war sehr sehr sehr entspannt 😀

Wir hatten überlegt in der sächsischen Schweiz wandern zu gehen, allerdings haben wir dafür zu lange geschlafen. Wenn man nicht gleich früh morgens da ist, dann wird es sehr ungemütlich weil unendlich viele Menschen zur gleichen Zeit dort sind.

Unser lieber Frank hat den Großen Garten empfohlen, das war ein super Tipp! Vielen Dank dafür 😘

Wir hatten eine wunderschöne Zeit im Großen Garten, es war sooo toll 🥰 Nicht nur sah es wunderschön aus, wir sind einfach zwei Stunden durch den Park gelaufen und haben geredet.

Vor lauter quatschen, haben wir vergessen Bilder zu machen ☺️

Ein paar vom Anfang haben wir dann doch noch für euch.

Morgen geht es zurück Richtung Heimat. Wir wissen noch nicht ob wir nach Hause durchfahren oder vielleicht doch noch eine Übernachtung reinnehmen, wir werden sehen 🙃


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.