06.03.2019 – Auckland


Heute sind wir aus der Stadt raus. Etwas außerhalb der Stadt liegt Mission Bay. Die Bucht heißt so, weil sich dort Missionare niedergelassen haben um die Menschen dort christlich zu erziehen.

Wir sind mit dem Bus rausgefahren und dann wieder zurück in die Stadt gelaufen. Schön am Meer entlang ☀️ 😎

Eigentlich wollten wir in der Bay Standup Paddling ausprobieren, allerdings war es nicht so spannend. Machen wir irgendwann, irgendwo anders.

Als wir wieder zurück in der Stadt waren, haben wir auch einen Umweg gemacht. Aber nicht für Doughnuts sondern für Hummus und Reis-Cracker, yummie!

In dem Supermarkt gab es einen Greifautomaten, ratet mal wer da spielen wollte 🙃 😌

Nachdem er sein Taschengeld erfolglos ausgegeben hatte, konnten wir dann auch weiter 😁

Total cool! Wir haben heute ein Polizei-Auto gesehen, bei dem das Logo in Regenbogenfarben gehalten war 👍🏻

Morgen haben wir noch den ganzen Tag in der Stadt. Erst abends um 21:05 Uhr geht unser Flug NZ010 nach Honolulu. Ankommen werden wir dann wieder am gleichen Tag, aber morgens 🤪 wir erleben den gleichen Tag zwei mal. Noch wissen wir nicht, was wir morgen machen werden. Mal sehen 🙂

Wenn alles klappt, dann melden wir uns wieder aus den USA, genauer gesagt Hawaii, Kauai 😲😁


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.